Rescue Diver

Kursvoraussetzungen:

 Mindestalter: 12 Jahre

 Advanced Open Water Diver

 EFR Kurs (nicht älter als 24 Monate)

 Gültiges Tauchtauglichkeits-Zertifikat

 

Preis:  

 € 300 (mit eigener Ausrüstung)

 € 54 Lehrbuch

 € 78 Ultimate Crew Pack (Lehrbuch, Notfallmanagement Tafel, DVD, Beatmungsmaske, PADI Aufkleber und Tasche)

 +

 € 35 Brevetierungskosten nach erfolgreichem Kursabschluss beim Kauf des Manuals/Kits, ansonsten € 45

Leistung:

 Persönliche Betreuung

 Kursspezifische Ausrüstung leihweise (EH Koffer, Sauerstoff, Seile, Boje, usw.)

 PADI Rescue Diver Brevet

Inhalt:

 Theorievorträge zu den Themen Unfallverhütung, Erste Hilfe, Notfall-Management, Ausrüstung, Hilfeleistung, Rettung.

 Praxisübungen zu den Themen: ermüdeter Taucher, Taucher in Panik, Hilfsaktion vom Boot/Land aus, Taucher in Notsituation unter Wasser, vermisster Taucher, bewusstlosen Taucher zur Oberfläche bringen, bewusstloser Taucher an der Oberfläche, Ausstieg mit bewusstlosen Taucher, Erste Hilfe bei druckbedingten Verletzungen, Hilfsaktion von Land/Boot aus (bewusstloser Taucher), Tauchunfall Simulation (Unterwassersuche), Tauchunfallsimulation (Hilfeleistung, Ausstieg und Unfallmanagement).

Kursablauf:

 5 Theorieeinheiten

 5 Trainingslektionen (begrenztes Freiwasser)

 4 Szenarien (Freiwasser)

 

Kurstermine:

 Termine nach Vereinbarung